... Polizei und Post

 

Das Polizeirevier, anfangs im Rathaus, Hohenzollernplatz 5, angesiedelt, war als Revier 163 ab 1930 in dem Haus Alemannenstraße 19 untergebracht.

Rechts ein Schutzmann um 1905

und ab 1941 in der Burgunderstr. 7, im Zweiten  Weltkrieg teilweise zerstört.

Alemannenstr. 6, erbaut 1901/02. Nach dem Zweiten Weltkrieg Sitz des Pol.-Reviers 163. 

1991 Umzug zurück in das umgebaute Rathaus, Umbenennung in Abschnitt 43.

Postamt (ab 1903) „Nikolassee (Wannseebahn)“, Hohenzollernplatz 3, im rechten Gebäudeteil mit Lastwageneinfahrt, rechts Reichspostadler.

1914 wurde das eigene Gebäude in der Alemannenstr. 12 bezogen (Ansicht aus den 1960er Jahren). Das eigenständige Postamt wurde im September 2008 geschlossen, das Gebäude 2011 verkauft.

ganz wichtig: Nikolassee (Wannseebahn) – der eigene Poststempel! 

>